Tipps: DSDS und andere Castings Neu im Forum bb6.org - Blog - Computer & Internet - Gesundheit - Arbeit und Beruf

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Geschichte »

"Der Staat Jugoslawien stand dem strategischen Entwurf der USA im Wege"

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen "Der Staat Jugoslawien stand dem strategischen Entwurf der USA im Wege"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.659
Herkunft: Brandenburg

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.662.380
Nächster Level: 6.058.010

395.630 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

"Der Staat Jugoslawien stand dem strategischen Entwurf der USA im Wege" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ex-CIA-Agent Robert Baer über die Strategien der CIA während des Jugoslawien-Krieges

Robert Baer hat 20 Jahre lang für den US-Geheimdienst CIA gearbeitet und war für diesen in Ländern wie dem Libanon, dem Irak, in Tadschikistan, in Marokko und im ehemaligen Jugoslawien tätigt. 1997 verließ er den Geheimdienst und berichtete seitdem in Büchern und als Autor in Zeitungen über die US-Außenpolitik, Spionage und die Arbeit der Geheimdienste, die er zunehmend kritisch betrachtete. Er schilderte den Niedergang der CIA, die seiner Ansicht nach falsche Haltung gegenüber Saudi-Arabien und dem Iran. In dem Buch "Secrets oft he White House", das demnächst erscheinen soll, geht es darum, welche Interessen die USA in Ex-Jugoslawien bis hin zum Kosovo-Krieg verfolgten.

Lesen unter
http://www.heise.de/tp/artikel/47/47494/1.html

PK
Von diesem Schurkenstück wird heute kaum noch gesprochen, geschweige denn dass die eigentlichen Anstifter, darunter maßgebliche deutsche Politiker wie Genscher, Fischer und Scharping, sich vor einem internationalen Tribunal für die vielen tausend Toten und die sonstigen desaströsen Folgen verantworten mussten.
Immer noch fliehen beispielsweise Kosovaren aus ihrem Land, weil sie dort kein Auskommen mehr finden und werden dann als unverschämte "Wirtschaftsflüchtlinge" aus Deutschland und anderen EU-Staaten abgeschoben.

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

24.02.2016 18:19 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Geschichte » "Der Staat Jugoslawien stand dem strategischen Entwurf der USA im Wege"

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2018 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog