Tipps: DSDS und andere Castings Big Brother 2015 - Dschungelcamp 2018 Das Supertalent 2015 - Film & TV - Blog - Das Weihnachtsspezial - Computer & Internet - Gesundheit - Weihnachtsradio - Arbeit und Beruf

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse »

Asylbewerber

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Asylbewerber
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.651
Herkunft: Brandenburg

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.930.038
Nächster Level: 5.107.448

177.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elster
Man kann die Asylbewerber nicht rund um die Uhr betreuen und die wollen das auch gar nicht.
Was uns hier besonders sauer aufgestoßen ist - die Zerstörer und Diebe waren nicht die Syrer oder die 4 Afghanen - nein es waren Asylanten aus Rumänien und dem Kosovo.
Diese Balkan"Flüchtlinge" sollte man hier gar nicht als Asylbewerber reinlassen dann würde die Bevölkerung auch mehr Verständnis aufbringen.


Da verstehst Du mich aber wieder mal völlig falsch!
Es geht doch überhaupt nicht um eine ständige Betreuung der Asylbewerber, sondern um Kontaktaufnahme!
Kennenlernen, Zuhören, Helfen und gemeinsam auch einige Grundregeln vereinbaren!

Ich kann mir vorstellen, dass die Bürger erst mal Berührungsängste haben und nur die zuständigen Behörden "ihre Arbeit machen lassen."
Aber vielerorts geht es eben auch anders (siehe Bremen), und das ist für beide Seiten eindeutig von Vorteil.

Und über die Situation der Balkanflüchtlinge - sehr oft Roma - sollte man sich in seriösen Analysen (s.u. ) informieren und nicht gleich jedem Populisten auf den Leim gehen.

Der wichtigste Auslöser für die entstandene Situation war der unter aktiver Beteiligung der Bundesrepublik verübte völkerrechtswidrige Überfall auf Jugoslawien!
Die meisten dieser unerwünschten Balkanflüchtlinge sind demnach Opfer "unserer" Politik und haben zumindest das Recht auf anständige Behandlung und sorgfältige Prüfung ihrer Asylanträge.
In dem unten verlinkten Text heißt es:
" ... Generell sind die Staaten, die aus dem jugoslawischen Bürgerkrieg hervorgegangen sind, noch heute von massiven Problemen und politischen Spannungen geprägt.
Ein Beispiel: Zur „Stabilisierung“ des Kosovo schickt Deutschland aktuell rund 700 Soldaten in den Kfor-Einsatz – fast genauso viele wie nach Afghanistan.
Die individuellen Fluchtgründe von Balkanflüchtlingen können in ihrem Zusammenwirken durchaus zur Asylanerkennung führen.
Doch sie werden in Deutschland gar nicht mehr gewissenhaft geprüft. In Schnellverfahren werden die Anträge regelmäßig als „offensichtlich unbegründet“ eingestuft und abgelehnt. Die absehbare Folge dieser Politik – eine Anerkennungsquote nahe Null – wird von einigen Politikern populistisch als „massenhafter Missbrauch“ den Betroffenen untergeschoben.

Mehr zu Balkanflüchtlingen lesen unter #5
hier
http://www.proasyl.de/de/home/gemeinsam-...ile/?sword_list [0]=balkanfl%C3%BCchtlinge&cHash=6bc087b933ad10abbfce608d34cdc5fb&no_cache=
1

Und auch für Asylbewerber aus Rumänien oder Bulgarien muss gelten, dass der Einzelfall geprüft wird.
Roma sind überall von Diskriminierung und Verfolgung betroffen.
Andere wollen vielleicht gar kein Asyl, sondern regulär einwandern. Es heißt, dass sie meistens gut qualifiziert sind. Aber es dauert derzeit bekanntlich ewig, bis sie eine Arbeitserlaubnis erhalten.
Deshalb finde ich es auch gut, dass nun u. a. Beamten-Penisonäre die überlasteten Dienststellen verstärken sollen.

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 02.08.2015 18:59.

02.08.2015 18:42 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.553
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.930.688
Nächster Level: 64.602.553

5.671.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du machst das einfache immer so kompliziert und hochpolitisch, Lonicera.
Natürlich gab und gibt es Kontaktaufnahmen.
Bei jeden gesellschaftlichen und kulturellen Anlässen werden sie persönlich eingeladen, abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Sie bekommen Besuch und Spenden von einzelnen Bürgern, von Vertretern von Vereinen usw.
Da wird schon viel gemacht.
Aber gerade die Balkanflüchtlinge haben es ja noch nicht einmal nötig mal in die Schule zu den Lehrern ihrer Kindern zu gehen, sie pünktlich hinzuschicken.
Die sitzen lieber 20 km weiter vor dem "Kaufland" und ziehen da ihre Bettlertour durch. Da sind sie schon 2x von ihren Betreuern "abgeholt" worden.
Komisch ist schon, dass sie da irgendwie hinkommen.

Wir sind eine Kleinstadt mit rund 17.000 Einwohnern, da spricht so etwas schnell rum und die Bürger bilden sich eine Meinung.

__________________

02.08.2015 19:28 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.651
Herkunft: Brandenburg

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.930.038
Nächster Level: 5.107.448

177.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na prima, da seid Ihr doch schon auf einem guten Weg. Top
Und vielleicht können die Betreuer den "schwarzen Schafen" ja sogar klar machen, dass sie mit ihrem Verhalten nur sich selbst schaden.

Was das "Hochpolitische" betrifft: Asylbewerber sind nun mal in der BRD gegenwärtig das politische Thema Nr. 1, das ist nicht meine Erfindung.
Und gegen die populistische Einseitigkeit der Darstellung hilft nur, wenn jemand auf die größeren Zusammenhänge und Ursachen aufmerksam macht.
Man kann eben nicht ungestraft Kriege und Krisen provozieren oder an Rüstungsexporten eine goldene Nase verdienen! Da muss man sich nicht wundern, wenn diese Politik zum Bumerang wird.
Und, was mich im Zusammenhang mit den Kosovoflüchtlingen besonders aufregt: Wie hat denn der Großteil der Deutschen damals auf den Jugoslawienkrieg reagiert?
Sie haben nicht nur vorbehaltlos den dreisten Lügen von Scharping, Fischer & Co geglaubt, sondern es vor allem gut geheißen, dass ein bereits vom deutschen Faschismus schwer heimgesuchtes Land erneut überfallen wird.
Es gab auch in Deutschland die Möglichkeit, sich objektiv zu informieren, es kam zu Protestkundgebungen. Wer von Euch war dort?
Übrigens verstehe ich bis heute nicht, dass die verantwortlichen Politiker nicht zumindest für ihre Lügen zur Rechenschaft gezogen wurden.

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

02.08.2015 20:06 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.553
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.930.688
Nächster Level: 64.602.553

5.671.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guter Weg ? Na ich weiss nicht. kopfkratz

Ein guter Weg sieht in der Praxis anders aus.
Wir haben hier "nur" 84 Asylbewerber. Von denen machen aber reichlich 60 nur Probleme, stehlen, randalieren, betteln ziemlich aggressiv und benehmen sich wie die Tiere in ihren Wohnungen und verursachen der Stadt hohe Kosten die in der Altenpflege oder Kinderbetreuung dringender gebraucht würden. Und man darf ja die Asylbewerber noch nicht einmal bestrafen.

Und da sprichst du von Toleranz!
Die ist lange vorbei.
Kotzi

__________________

03.08.2015 10:16 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elster
Guter Weg ? Na ich weiss nicht. kopfkratz

Ein guter Weg sieht in der Praxis anders aus.
Wir haben hier "nur" 84 Asylbewerber. Von denen machen aber reichlich 60 nur Probleme, stehlen, randalieren, betteln ziemlich aggressiv und benehmen sich wie die Tiere in ihren Wohnungen und verursachen der Stadt hohe Kosten die in der Altenpflege oder Kinderbetreuung dringender gebraucht würden. Und man darf ja die Asylbewerber noch nicht einmal bestrafen.

Und da sprichst du von Toleranz!
Die ist lange vorbei.
Kotzi

Ach @Elster, das machen auch Einheimische und nicht so knapp...
Die werden auch nicht bestraft, soll ich Dir Beispiele nennen... Pfeiffen

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 10:28 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elster
Guter Weg ? Na ich weiss nicht. kopfkratz

Ein guter Weg sieht in der Praxis anders aus.
Wir haben hier "nur" 84 Asylbewerber. Von denen machen aber reichlich 60 nur Probleme, stehlen, randalieren, betteln ziemlich aggressiv und benehmen sich wie die Tiere in ihren Wohnungen und verursachen der Stadt hohe Kosten die in der Altenpflege oder Kinderbetreuung dringender gebraucht würden. Und man darf ja die Asylbewerber noch nicht einmal bestrafen.

Und da sprichst du von Toleranz!
Die ist lange vorbei.
Kotzi



Top Top
Die Toleranz geht Flöten durch solches Benehmen , ich bin schon Tolerant , aber wenn man sieht , wie die Wohnungen nach kurzer Zeit aussehen ,muß auch ich Kotzi Kotzi


@ don

Natürlich gibt es auch Deutsche Mitbürger die sich daneben benehmen , auch denen kann ich keine Toleranz entgegen bringen egal ob Deutsch oder Ausländer

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 12:14 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.651
Herkunft: Brandenburg

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.930.038
Nächster Level: 5.107.448

177.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Elster
Nimm mir's nicht übel, aber von Problemen dieser Größenordnung war in Deinen Postings bisher nicht die Rede.
Selbstverständlich kann man sich damt nicht einfach abfinden, und mir schwebt sogar einiges vor, was man da tun könnte.
Aber weitab vom Geschehen ist guter Rat natürlich leicht, und Ihr bzw. Eure Stadtväter und -mütter habt selbst einen Kopf zum Denken, also spare ich mir meine Empfehlungen besser.
Nur eine Frage: Es gibt Kommunen, die Asylbewerber in ähnlichem Umfang und gleichartiger Zusammensetzung aufgenommen haben und mit all diesen Problemen zurechtkommen.
Wie schaffen die das eigentlich?

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

03.08.2015 12:20 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pussycat1
Top Top
Die Toleranz geht Flöten durch solches Benehmen , ich bin schon Tolerant , aber wenn man sieht, wie die Wohnungen nach kurzer Zeit aussehen ,muß auch ich Kotzi Kotzi
@ don
Natürlich gibt es auch Deutsche Mitbürger die sich daneben benehmen , auch denen kann ich keine Toleranz entgegen bringen egal ob Deutsch oder Ausländer

Dann fahr mal in diese Länder @pussycat, da haben sie zum größten Teil nicht mal mehr Häuser, auch durch Unterstützung der Deutschen Politik.
Dafür bringst Du aber jede Menge Toleranz auf...
Du verwechselt da die Ursache mit deiner Toleranz.

Eigentlich sollten wir doch froh sein, das diese armen Menschen nicht noch auf die Idee kommen und hier in Deutschland so eine Verwüstung anrichten...
Aber wer weiß, vielleicht kommt das ja noch...
Wie man sowas anstellt, darin haben USA und NATO immerhin jahrzehnte lange Erfahrung...
Die USA sind aus diesem Problem in der EU immerhin fein raus... Pfeiffen

Du solltest das wirklich mal lesen, auch wenn es Dir schwer fällt...
Hier:
http://www.matrixwissen.de/index.php?opt...mid=120&lang=de
----------------------------------------------------------
Dann weißt Du was richtiger Schaden ist und wer die Kosten trägt...

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 12:33 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ don

Zuerst einmal , bin immerhin 2 Jahre zur Schule gegangen und kann etwas lesen necken Pfeiffen

Zweitens seh ich das hier und heute und nicht das was vor 20zig Jahren gewesen ist ( auch wenn das vielleicht die Ursache ist für das was heute passiert , was ich nich glaube ) für mich zählt was jetzt passiert ( Entschuldige die schlechte Grammatik für mehr reicht es nicht nach nur 2 Schuljahren Pfeiffen lucky Hammer2 gaehnen

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 19:01 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pussycat1
die Ursache für das was heute passiert, (was Du nicht glaubst) Pfeiffen lucky Hammer2 gaehnen


die liegt noch viel weiter zurück... Moin
Aber Dir das jetzt zu erklären, wäre völliger Unsinn... Trink mal ein BierProst dann ist die Welt i.O.
Gute Nacht und denke an Deine Rente... Lachen2

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 19:22 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von don


die liegt noch viel weiter zurück... Moin
Aber Dir das jetzt zu erklären, wäre völliger Unsinn... Trink mal ein BierProst dann ist die Welt i.O.
Gute Nacht und denke an Deine Rente... Lachen2



Ist schwer soweit zurückzudenken , kann es sein das ich da noch garnich auf dieser Welt war ? ratlos2 Winken
Und Bier darf ich noch nich Pfeiffen

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 19:30 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.553
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.930.688
Nächster Level: 64.602.553

5.671.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lonicera
@Elster
... Es gibt Kommunen, die Asylbewerber in ähnlichem Umfang und gleichartiger Zusammensetzung aufgenommen haben und mit all diesen Problemen zurechtkommen.
Wie schaffen die das eigentlich?


Nenn mir mal nur 3 solcher Kommunen Zwinker2
Dann könnte ich ja mal unser Rathauschefin einen Tipp geben.

In BW gibt es solche Kommunen nicht.
In der Kreisstadt haben sie derzeit so um die 300 Asylbewerber und die Bürger - insbesondere die umliegenden Nachbarn - sind dort kurz vor dem Volksaufstand. Pfeiffen Augenrollen

Ansonsten halte ich es wie @pussycat1.

Ich lebe hier und heute und meine Kinder auch. Und welche Politiker vor 2, 5, 10, 20 oder auch 50 Jahren was falsch entschieden haben interessiert mich herzlich wenig weil man sie sowieso nicht für ihre Entscheidungen haftbar machen kann und ich sie auch nicht persönlich, oder ihre Partei gewählt habe.

__________________

03.08.2015 19:41 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
„Niemand hat euch eingeladen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3. August 2015
Politik » Ausland
„Niemand hat euch eingeladen
Tschechischer Präsident kritisiert gewalttätige Asylbewerber

PRAG. Tschechiens Präsident Milos Zeman hat die Asylbewerber in seinem Land scharf kritisiert. „Niemand hat euch hierher eingeladen“, sagte er der Zeitung Blesk mit Blick auf randalierende Asylsuchende in einem Abschiebezentrum. „Wenn ihr schon hier seid, müßt ihr unsere Regeln respektieren, so wie wir die Regeln respektieren, wenn wir in euren Ländern sind“, betonte Zeman.

Quelle



Regeln Beachten , genau so sollte es sein

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 19:55 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elster


Ansonsten halte ich es wie @pussycat1.

Ich lebe hier und heute und meine Kinder auch. Und welche Politiker vor 2, 5, 10, 20 oder auch 50 Jahren was falsch entschieden haben interessiert mich herzlich wenig weil man sie sowieso nicht für ihre Entscheidungen haftbar machen kann und ich sie auch nicht persönlich, oder ihre Partei gewählt habe.




Top Top Top

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 20:02 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: „Niemand hat euch eingeladen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pussycat1
3. August 2015
Politik » Ausland
„Niemand hat euch eingeladen
Tschechischer Präsident kritisiert gewalttätige Asylbewerber

PRAG. Tschechiens Präsident Milos Zeman hat die Asylbewerber in seinem Land scharf kritisiert. „Niemand hat euch hierher eingeladen“, sagte er der Zeitung Blesk mit Blick auf randalierende Asylsuchende in einem Abschiebezentrum. „Wenn ihr schon hier seid, müßt ihr unsere Regeln respektieren, so wie wir die Regeln respektieren, wenn wir in euren Ländern sind“, betonte Zeman.

Quelle
Regeln Beachten , genau so sollte es sein

Das ist der blanke Zynismus...
Erst wird in diesen Ländern für Chaos gesorgt, ohne jede Regel zubeachten und wenn die Leute
dann dort abhauen und egal in welches andere Land die in der EU kommen redet der Pausenclown so einen Schwachsinn... Kopfpatsch

Ich wünsche mir, das noch 2 Millionen mehr kommen...Lachen2
Wer Wind säht... Pfeiffen

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 20:02 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ don

Dann lad doch 20 Asylbewerber zu Dir ein und las sie bei Dir wohnen Augenrollen

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 20:06 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pussycat1
@ don
Dann lad doch 20 Asylbewerber zu Dir ein und las sie bei Dir wohnen Augenrollen

Ich habe kein Problem mit diesen Leuten, so wie es in den Wald ruft, so kommt es zurück...
Hier ist noch jede Menge Platz, und wenn man vernünftig mit diesen Menschen umgeht klappt das auch... ja

Aber Besser ist natürlich wenn sie alle erstmal nach Bayern und nach Baden-Württemberg gehen,
damit diese Geizhälse und Hetzer dort mal so richtig den Hals voll bekommen... Lachen2

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 20:12 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ don

Ich hab schon mehrfach geschrieben dass ich nichts gegen Asylbewerber habe , nur gegen Asylabzocker und Kriminelle sei er sie nun AusländerInn oder Deutsche r , wenn Du dich in einem Fremden Land auffhälst , benimmst du Dich sicherlich , denn wenn Du im Ausland etwas Anstellst wirst su dort auch bestraft , vielleicht noch härter wie hier in Deutschland

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 20:18 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.595.033
Nächster Level: 6.058.010

462.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pussycat1
@ don

Ich hab schon mehrfach geschrieben dass ich nichts gegen Asylbewerber habe , nur gegen Asylabzocker und Kriminelle sei er sie nun AusländerInn oder Deutsche r , wenn Du dich in einem Fremden Land auffhälst , benimmst du Dich sicherlich , denn wenn Du im Ausland etwas Anstellst wirst su dort auch bestraft , vielleicht noch härter wie hier in Deutschland


Also ich würde niemals in ander Länder einbrechen, schon garnicht mit Flugzeugen oder Drohnen und dort ganze Städte zerstören und Zivilisten um bringen...
Vestehst was ich meine? Pfeiffen

__________________
Nemo me impune lacessit...
03.08.2015 20:22 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.585
Nächster Level: 202.592.733

2.015.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von don

Also ich würde niemals in ander Länder einbrechen, schon garnicht mit Flugzeugen oder Drohnen und dort ganze Städte zerstören und Zivilisten um bringen...
Vestehst was ich meine? Pfeiffen


Ich auch nich , ich mach nur Urlaub und benehme mich Pfeiffen Winken necken

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
03.08.2015 20:27 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 nächste » ... letzte »
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse » Asylbewerber

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2017 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog