Tipps: DSDS und andere Castings Neu im Forum bb6.org - Blog - Computer & Internet - Gesundheit - Arbeit und Beruf

Medien Forum Fotogalerie
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Gesellschaft & Soziales »

Islam, Islam & Islam

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Islam, Islam & Islam
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Islam, Islam & Islam Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die ewig Beleidigten sind wieder in ihrem Element.

Aldi Süd nimmt Seife aus den Regalen



http://www.derwesten.de/wirtschaft/abbil...l#plx1329912955

Ja, ja die Rechtgeleiteten.

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


16.01.2015 17:18 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Islam, Islam & Islam Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Saebelzahnbiber
Die ewig Beleidigten sind wieder in ihrem Element.

Aldi Süd nimmt Seife aus den Regalen



[...]


... tja, die Abbildung eines orientalischen Palastes wäre passender gewesen. Aber... es gibt auch positive Nachrichten.

Nachfahre des Propheten Mohammed, Prinz Ali bin al-Hussein, will FIFA-Präsident werden:

http://www.welt.de/sport/fussball/articl...Blatter-an.html


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
16.01.2015 20:02 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Polizei in Spanien hat zwei Schleuser wegen des Verdachts auf mehrfachen Totschlag festgenommen. Die beiden Männer aus Kamerun sollen während eines Sturms alle christlichen Flüchtlinge von Bord geworfen haben - angeblich aus Angst, dass diese Unglück bringen könnten.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausla...n-13373965.html

Es waren doch nur "Ungläubige"

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


17.01.2015 10:14 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Saebelzahnbiber
Die Polizei in Spanien hat zwei Schleuser wegen des Verdachts auf mehrfachen Totschlag festgenommen. Die beiden Männer aus Kamerun sollen während eines Sturms alle christlichen Flüchtlinge von Bord geworfen haben - angeblich aus Angst, dass diese Unglück bringen könnten. [...]


... solche Tragödien haben auch ihre Ursachen. Nehmen wir als Beispiel das hier:

"[...] Am 10. Dezember [2013] hatte das israelische Parlament ein neues Gesetz verabschiedet, das die Lagerhaft von illegalen Einwanderern bis zu einem Jahr ohne Gerichtsverfahren erlaubt. Dazu wurde in der Negev-Wüste das neue "offene Lager" Cholot eingerichtet, in dem sich Insassen dreimal täglich zu einem Zählappell melden müssen. Nach Einschätzung des Uno-Flüchtlingshilfswerks UNHCR steht das Wüstencamp "nicht im Einklang mit der Genfer Flüchtlingskonvention". [...]

Israel stuft die afrikanischen Flüchtlinge, deren Zahl auf etwa 60.000 geschätzt wird, als illegale Einwanderer ein. Die rechte Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu will den Zustrom von Flüchtlingen möglichst ganz unterbinden und bereits im Land lebende illegale Einwanderer zurückschicken. [...]"


http://ml.spiegel.de/article.do?id=942051
________________________________________________

... andererseits:

"[...] Während der Zeit des nationalsozialistischen Rassenwahns riskierten manche Muslime ihr Leben, um dasjenige von Juden zu retten. Doch ihre Taten gerieten in Vergessenheit. Ein solcher Fall ereignete sich an der großen Moschee in Paris. Die „Grande Mosquée de Paris“ wurde 1926 eröffnet und zählt wohl zu den schönsten islamischen Gotteshäusern Europas. Sie gilt als Zeichen des Dankes Frankreichs an jene Muslime, die bei den „Tirailleurs“, den kolonialen Hilfstruppen, gegen das Deutsche Reich kämpften. Damals starben 70.000 Muslime unter französischer Flagge.

Nach der deutschen Invasion Frankreichs 1940 waren die Juden auch dort in Lebensgefahr. Damals war Si Kaddour Benghabrit der Rektor und vorstehende Imam der Pariser Moschee. Er war algerischer Abstammung. So kam es, dass viele Mizrachim, orientalische Juden, sich Schutz suchend an ihn wandten. Unter ihnen war auch der junge Salim Halali, der später ein beliebter Sänger und Schauspieler werden sollte und 2005 starb. Benghabrit nahm viele dieser Juden in der Moschee auf und tarnte sie, indem er ihnen eine muslimische Identität verschaffte.

Sardari schlug die Nationalsozialisten mit ihrer eigenen Propaganda

Da orientalische Juden sich optisch nicht sonderlich von ihren muslimischen Brüdern und Schwestern unterscheiden, die gleiche Sprache sprechen und ähnliche Namen tragen, fiel es Benghabrit nicht allzu schwer, die Besatzer in die Irre zu führen. Er besorgte jedem Einzelnen von ihnen Dokumente, die ihre angeblich muslimischen Wurzeln belegten, und bewahrte sie damit vor der Deportation ins Konzentrationslager. Es ist nicht sicher, wie viele Juden Benghabrit erfolgreich verstecken konnte, es könnten bis zu zweitausend gewesen sein. Unter ihnen sollen sich viele Widerstandskämpfer sowie zahlreiche Frauen und Kinder befunden haben.

Ein weiterer Mann, der während des Zweiten Weltkriegs ebenfalls in Paris viel riskierte, war Abdul Hussain Sardari, der zu jener Zeit das iranische Konsulat leitete. Er konnte rund zweitausend iranische Juden, die damals in Frankreich lebten, retten, indem er die Nationalsozialisten mit Hilfe ihrer eigenen Propaganda in die Irre führte. Da die Nazis die Iraner als Arier betrachteten, behauptete Sardari, dass iranische Juden im Grunde genommen auch Arier seien. [...]"


https://pakhtunkhwa911.wordpress.com/201...hen-schindlers/


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
17.01.2015 21:59 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geh zu deine Kinder und hol dir einen Kaffee...

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


17.01.2015 22:45 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der für Moslems so heiligen Stadt Mekka ist jetzt eine Frau öffentlich geköpft worden.

Laila Bint Abdul Muttalib Basim, eine Burmesin, die in Saudi-Arabien wohnte, wurde am Montag mit dem Schwert hingerichtet, nachdem sie durch die Straße geschleift worden war. Vier Polizisten hielten sie fest.

Auf dem Video ist zu sehen, dass drei Hiebe notwendig waren, um sie zu enthaupten und sie währenddessen laut schreiend beteuerte, sie habe niemanden getötet.

http://www.index.hr/vijesti/clanak/saudi...kki/795507.aspx

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


18.01.2015 11:13 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... "Stundenlanger Todeskampf bei Hinrichtung in den USA

Erst im Mai war eine Hinrichtung schiefgegangen, jetzt gibt es erneut eine Exekutionspanne in den USA: Ein zweifacher Mörder ist im Bundesstaat Arizona nach einem fast zweistündigen Todeskampf qualvoll gestorben":


http://www.fr-online.de/panorama/usa-tod...2,27001472.html


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
18.01.2015 11:30 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.877
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 81.561.834
Nächster Level: 86.547.382

4.985.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat die Hinrichtung in den USA etwas mit dem Thema des Threads "Islam" zu tun?

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

18.01.2015 12:23 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Senna
Hat die Hinrichtung in den USA etwas mit dem Thema des Threads "Islam" zu tun?


... ja, natürlich! Der Versuch von @Saebelzahn Hinrichtungen/Todesstrafe als Eigentümlichkeit ausschließlich islamisch geprägter Länder anzuprangern, ist in hohem Maße verfälschend und nicht zutreffend. Aus diesem Grund auch ein von mir gewähltes Gegenbeispiel aus den "christlich" geprägten USA.


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
18.01.2015 13:20 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.877
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 81.561.834
Nächster Level: 86.547.382

4.985.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach so, ein Gegenbeispiel. Wie beruhigend, dass nicht nur Fusselbärte andere Menschen umbringen.

Was mich am Islam sehr stört, dass diese Gruppe (wie auch die Juden und andere) auf das sogenannte Schächten bestehen, Das Tier soll während seinem Todeskampf ausbluten. Die in Deutschland vorgeschriebene vorgängige elektrische Betäubung ist nicht zu vergleichen mit dem sonst bei Schächtern üblichen Bolzenschuss, bei dem das Tier bei fachgerechter Anwendung sofort tot ist. Es gibt zwar Studien, die mittels EEG das Gegenteil bewiesen haben wollen, aber leider ist unklar, wer diese Studien bezahlt hat. Auch beim Schächten bleibt Blut im Fleisch.

In meinem Land ist seit einer Volksabstimmung im Jahr 1993 verboten. Leider ist der Import von geschächtetem Fleisch weiterhin erlaubt. Ich würde es befürworten, dass diese Tötungsmethode weltweit verboten wird. Kein Tier sollte während der Tötung so leiden müssen, wie ich es in einigen Videos gesehen habe.

in diesem Sinne: Bei mir gibt's heute Abend wieder mal Blutwurst.

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

18.01.2015 13:58 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Senna
Ach so, ein Gegenbeispiel. Wie beruhigend, dass nicht nur Fusselbärte andere Menschen umbringen.

Was mich am Islam sehr stört, dass diese Gruppe (wie auch die Juden und andere) auf das sogenannte Schächten bestehen, Das Tier soll während seinem Todeskampf ausbluten. Die in Deutschland vorgeschriebene vorgängige elektrische Betäubung ist nicht zu vergleichen mit dem sonst bei Schächtern üblichen Bolzenschuss, bei dem das Tier bei fachgerechter Anwendung sofort tot ist. Es gibt zwar Studien, die mittels EEG das Gegenteil bewiesen haben wollen, aber leider ist unklar, wer diese Studien bezahlt hat. Auch beim Schächten bleibt Blut im Fleisch.

In meinem Land ist seit einer Volksabstimmung im Jahr 1993 verboten. Leider ist der Import von geschächtetem Fleisch weiterhin erlaubt. Ich würde es befürworten, dass diese Tötungsmethode weltweit verboten wird. Kein Tier sollte während der Tötung so leiden müssen, wie ich es in einigen Videos gesehen habe.

in diesem Sinne: Bei mir gibt's heute Abend wieder mal Blutwurst.


... keinesfalls "beruhigend", @Senna. Andererseits bin ich gegen pauschale Stigmatisierung jeglicher Volksgruppen, die zivilisatorisch noch nicht so weit sind. Dies betrifft auch den Umgang mit Tieren. Als ich jung war, da hab ich ab und an einem Huhn den Kopf mit einer Axt selbst abgehackt. Es war kein Vergnügen, sondern eine Notwendigkeit, die ich wie ein Indianer vollzog - mit Respekt und Dankbarkeit. Vor allem, weil ich oft dabei war, als diese Geschöpfe gebrütet wurden, geschlüpft sind und ich sie danach mit Futter versorgte.

Und Blutwurst? Tja, aus biologisch-chemischer Sicht ist nichts Ungewöhnliches. Gehört dazu wie Gänseleberpastete, Räucherschinken oder Rindersteak.


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
18.01.2015 15:26 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Australien, ein Land das mir immer symphatischer wird...

https://www.facebook.com/video.php?v=937...&type=2&theater

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


22.01.2015 22:07 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... „Allahu akbar“:

"Saudi-Arabiens König Abdullah ist tot

Saudi-Arabiens König Abdullah ist in der Nacht zum Freitag im Alter von 91 Jahren gestorben. Das berichtete das nationale Fernsehen. Abdullah hatte seit längerer Zeit gesundheitliche Probleme, was zu Spekulationen über die künftige Führung des ölreichen Königreichs geführt hatte. Der Monarch war vor wenigen Wochen mit einer Lungeninfektion ins Krankenhaus gebracht worden [...]"


http://www.sueddeutsche.de/politik/arabi...t-tot-1.2317615


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
23.01.2015 01:14 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.660
Herkunft: Brandenburg

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.934.439
Nächster Level: 6.058.010

123.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Senna

Was mich am Islam sehr stört, dass diese Gruppe (wie auch die Juden und andere) auf das sogenannte Schächten bestehen, Das Tier soll während seinem Todeskampf ausbluten. Die in Deutschland vorgeschriebene vorgängige elektrische Betäubung ist nicht zu vergleichen mit dem sonst bei Schächtern üblichen Bolzenschuss, bei dem das Tier bei fachgerechter Anwendung sofort tot ist. Es gibt zwar Studien, die mittels EEG das Gegenteil bewiesen haben wollen, aber leider ist unklar, wer diese Studien bezahlt hat. Auch beim Schächten bleibt Blut im Fleisch.

In meinem Land ist seit einer Volksabstimmung im Jahr 1993 verboten. Leider ist der Import von geschächtetem Fleisch weiterhin erlaubt. Ich würde es befürworten, dass diese Tötungsmethode weltweit verboten wird. Kein Tier sollte während der Tötung so leiden müssen, wie ich es in einigen Videos gesehen habe.



Danke @Senna

Ich freue mich ehrlich, weil ich auch mal mit Dir übereinstimme.
Dass ich seit etwa 25 Jahren Vegetarierin bin, habe ich an anderer Stelle beschrieben und kann nur sagen: Es lebt sich in jeder Beziehung leichter und gesünder, ich vermisse nichts und muss mir Mühe geben, noch Verständnis für Fleischesser aufzubringen.
Meine Auffassung ist nicht erst seit heute, dass es Wissenschaft und Ernährungsindustrie längst möglich wäre, inhaltlich vollwertige aber gleichzeitig wirklich schmackhafte vegetarische Produkte in großem Umfang herzustellen und damit eine generelle Kursänderung auf diesem Gebiet einzuleiten. Da sich, wie man liest, zumindest in westlichen Ländern immer mehr Menschen vegetarisch ernähren möchten, böte das sogar enorme Gewinnchancen.
Es ist zwar noch kein großer Durchbruch, aber immerhin hat jetzt eine deutsche Firma (mit Mühlen-Namen) drei wirklich leckere Wurstsorten auf den Markt gebracht, die bisher sogar jedem meiner nicht-vegetarischen Besucher außerordentlich gut schmeckten. Ich hatte sie in der TV-Werbung entdeckt, ging bei Edeka auf die Suche, entdeckte sie aber erst auf Nachfrage ausgerechnet im Fleischregal, an dem jeder gestandene Vegetarier/Veganer nur mit Grausen vorbeigeht, ohne näher hinzuschauen. Aber die Verkäuferinnen haben ihre Anweisung: Wurst gehört nun mal zu Wurst!
(Wahrscheinlich würden sie sogar Chonchita dahineinstopfen). Zwinker2

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 23.01.2015 04:03.

23.01.2015 04:00 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit Tagen suche ich nach den Friedens-Suren im Koran.

Kann mir jemand sagen, wo ich die finde?

__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


23.01.2015 16:04 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.588.476
Nächster Level: 3.025.107

436.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Saebelzahnbiber
Seit Tagen suche ich nach den Friedens-Suren im Koran.

Kann mir jemand sagen, wo ich die finde?


... frag doch einfach einen Moslem, wenn du damit überfordert bist, @Saebelzahn:

"So fürchtet Allah und stiftet Frieden untereinander, und gehorcht Allah und Seinem Gesandten, wenn ihr gläubig seid! (Sure 8) [...]

In der arabischen, wie in jeder semitischen Sprache, sind es stets die Konsonanten, die den Sinn eines Wortes bestimmen. Das Wort Islam besitzt die Konsonanten s-l-m. Diese Wurzel bildet Wörter wie salima, was wohlbehalten, unversehrt, sicher sein und frei sein bedeutet. Oder sallama, was mit sich ergeben, sich unterwerfen übersetzt werden kann. Ebenso salm, was Unversehrt, Wohlfahrt, Heil, Friede, Sicherheit heißt. Von seinem Begriffsinhalt her, hat das Wort Islam also etwas mit Sicherheit, Freiheit, Ergebenheit und Frieden gemeinsam [...]"


http://islam.de/26043.php


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
23.01.2015 16:31 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Lonicera Lonicera ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3770.png

Dabei seit: 22.01.2015
Beiträge: 4.660
Herkunft: Brandenburg

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.934.439
Nächster Level: 6.058.010

123.571 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn er nichts gefunden hat, ist der sonst so fixe @Saebelzahnbiber wohl plötzlich auf beiden Augen blind geworden.
Aber er provoziert bloß mal wieder. Augenrollen

Ich ziehe es vor, nicht einzelne Verszeilen aus dem Koran zu zitieren, sondern derartige Fragen in ihren sachlichen und historischen Zusammenhängen zu betrachten.
Dazu fand ich auf Anhieb eine Quelle, die eigentlich sogar verbohrten Islamfeinden unverdächtig sein müsste: christlich-katholische Friedenstheologie mit wissenschaftlichem Anspruch!

Aus der Einleitung:

"In allen drei abrahamitischen Religionen, im Judentum, im Christentum und im Islam findet sich die Vision eines umfassenden Friedens.

In allen drei Glaubensgemeinschaften ist ein Nachdenken über die Frage von Krieg und Frieden, das sich auf religiöse, theologische Gründe stützt und das zu einem deutlichen Nein zum Mittel der tötenden Gewalt führt, eine Minderheitenposition.

Für alle drei abrahamitischen Religionen scheint die Zeit gekommen, diese Minderheitenposition stark zu machen. ...

Wenn Religionen nur ein Friedenspotential besäßen, so würde ein Gewalttäter scheitern, sein Handeln mit Religion zu legitimieren.

Doch ein Gewalttäter jüdischen Glaubens kann mit der biblischen Landnahme die Vertreibung der Palästinenser begründen.
Begründen kann ein christlicher Gewalttäter seine Handlungen mit dem Schwertvers in Matthäus 10,34-37 und ein muslimischer Gewalttäter seine Taten mit dem Schwertvers in Sure 9, Vers 5.

Religionen besitzen ein Gewaltpotential, – aber sie besitzen ebenso ein Friedenspotential."

Der folgende Link führt zu einer sehr interessanten und m. E. sachlichen Analyse der islamischen Friedenstheologie.
Sie ist zwar bereits vor einiger Zeit entstanden und geht deshalb noch nicht auf aktuelle Ereignisse, IS usw. ein.
Desto deutlicher wird aber, dass der von islamistischen Fanatikern ausgeübte Terror ebenso wenig DEM Islam anzulasten ist, wie beispielsweise die von den Christen Bush, Obama & Co. zu verantwortenden Verbrechen gegen Menschen- und Völkerrecht DEM Christentum!
Und das schreibe ich immerhin als überzeugte Atheistin.

Lesen unter
http://www.friedenstheologie.de/main.php...opic=texte&id=8

__________________
Frieden ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Frieden
(Bertolt Brecht)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 23.01.2015 18:56.

23.01.2015 18:18 Lonicera ist offline Beiträge von Lonicera suchen Nehmen Sie Lonicera in Ihre Freundesliste auf
Saebelzahnbiber
König


images/avatars/avatar-3714.gif

Dabei seit: 15.05.2011
Beiträge: 869

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.278.325
Nächster Level: 2.530.022

251.697 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Saebelzahnbiber
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Zu den Gründen wurde offiziell nichts bekannt???

Vielleicht legt er den Grundstein für eine Kirche...



__________________

Sign by Danasoft - Get Your Sign


24.01.2015 10:49 Saebelzahnbiber ist offline Homepage von Saebelzahnbiber Beiträge von Saebelzahnbiber suchen Nehmen Sie Saebelzahnbiber in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe YIM-Name von Saebelzahnbiber: keine Angabe MSN Passport-Profil von Saebelzahnbiber anzeigen
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.877
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 81.561.834
Nächster Level: 86.547.382

4.985.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wohl eher nicht. Wulff will bestimmt lebendig von seinem Trip zurückkommen.

In England und weiteren Ländern fliegen einige Fahnen auf Halbmast, weil der Abdullah die Freundlichkeit hatte, die Welt von seiner Anwesenheit zu befreien. Sogar die Fahne auf der Westminster Abbey. Die Politiker weltweit übertrumpfen sich damit, den König zu lobhudeln, was er doch für ein wahnsinnig fortschrittlicher Reformer gewesen sei usw. Ein Blick auf Saudi-Arabien zeigt: Das Scharia-Gesetz wird unbarmherzig ausgeführt. Videos zeigen z.B. die Köpfung von drei Menschen innert weniger als einer Minute auf einem öffentlichen Platz, die Enthauptung einer Frau auf offener Strasse. Das Volk jubelt daneben jeweils "Allahu Akhbar".

Bestimmt wird nun in England für dieses Wochenende in Erinnerung an diesen ach so tollen Despoten ein Fahrverbot für Frauen durchgeführt. Ne?

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

24.01.2015 11:49 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.631
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.179.922
Nächster Level: 64.602.553

2.422.631 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen verlogenen und zurückgetretenen Bundespräsidenten - also einen Ex - zur Beisetzung des saudischen Königs zu schicken erstaunt
Die Merkel muss doch nicht ganz rundlaufen Hammer2 Zwinker2

__________________

24.01.2015 17:03 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Gesellschaft & Soziales » Islam, Islam & Islam

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2018 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog