Tipps: DSDS und andere Castings Big Brother 2015 - Bundestagswahl 2017 Das Supertalent 2015 - Film & TV - Blog - Das Weihnachtsspezial - Computer & Internet - Gesundheit - Weihnachtsradio - Arbeit und Beruf

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse »

Kommentar zur Ukraine-Krise

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kommentar zur Ukraine-Krise
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.532
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.440.855
Nächster Level: 64.602.553

6.161.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch mal klarstellen.
Den Meinungen anderer User zum Thema wird in diesem Forum entweder sachlich entgegen getreten oder man sollte die Meinung überlesen wenn man das mit der Sachlichkeit nicht beherrscht.
Und zur Sachlichkeit gehört eine eigene Meinung und nicht die, die von fremden Autoren einfach mal eben so verlinkt wird.
Ein verbaler Angriff oder eine Verspottung von Forumsusern wird nicht geduldet werden.
Und um die Einhaltung der Forenverträglichkeit der Beiträge kümmert sich das Moderatorenteam. Bemerkungen dahingehend können sich also gespart werden.

Elster


__________________

18.09.2014 11:48 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
babsi babsi ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3727.gif

Dabei seit: 28.01.2008
Beiträge: 11.503

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 41.197.621
Nächster Level: 41.283.177

85.556 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier können noch so viele Links reingestellt werden. Sie können mich defenitiv nicht von meiner Meinung abbringen. necken
18.09.2014 11:59 babsi ist offline E-Mail an babsi senden Beiträge von babsi suchen Nehmen Sie babsi in Ihre Freundesliste auf
Yona
Eroberer


images/avatars/avatar-3700.png

Dabei seit: 26.06.2014
Beiträge: 77

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 95.515
Nächster Level: 100.000

4.485 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und wie wäre diese wohl, liebwerte @babsi?
Wenn ich den Admin richtig verstehe, möchte er genau dies wissen.
Ich übrigens auch. necken

Natürlich sind user nicht verpflichtet, hier ihre Meinung kund zu tun.
Nur: Mit welcher Absicht melden sie sich dann zu Wort? kopfkratz

Zur Sache mit den Links: Die Bezeichnung Medien Forum ließ es auch für mich zunächst normal oder sogar erwünscht erscheinen, hier Links zu bestimmten wichtigen Veröffentlichungen einzufügen, sei es zur Diskussion, Bekräftigung der eigenen Meinung oder auch nur Information. Natürlich macht es sich mancher sehr leicht, indem er einfach einen Link ohne eigenen Kommentar reinknallt, das finde ich auch nicht gut. Aber wenn Links gänzlich unerwünscht sind und die Bezeichnung des Forums trotzdem beibehalten wird, bliebe uns usern doch nur, in etwa so zu schreiben: "Also, ich habe da gelesen, dass... " usw. Das fände ich ziemlich blöd, dann wäre es doch besser, den hochtrabenden Titel abzulegen und sich auf bb und andere Shows zu beschränken, oder?

Und zuletzt, fast hätte ich es vergessen, meine Meinung zu Kontroverse Rottenmaier - großstöbnitz. Ich stimme grundsätzlich dem Letzgenannten zu. Sofern ich das richtig verstehe, hatte er nicht die Absicht, Rottenmaier die Schuld an den Naziverbrechen zu geben, sondern wollte nur im Zusammenhang mit der Hetze gegen Putin darauf hinweisen, dass die Deutschen ähnlich miesen Parolen bereits einmal mehrheitlich auf den Leim gegangen sind und wohin das am Ende geführt hat.

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Yona: 18.09.2014 14:37.

18.09.2014 13:51 Yona ist offline Beiträge von Yona suchen Nehmen Sie Yona in Ihre Freundesliste auf
großstöbnitz großstöbnitz ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-3721.gif

Dabei seit: 03.06.2013
Beiträge: 94
Herkunft: Thüringen

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 153.061
Nächster Level: 157.092

4.031 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Kommentar

Ähnliches wie @Yona ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Falls das Verlinken tagesaktueller Artikel nicht erwünscht ist, könnte man sich sogar die meisten Threads sparen.

Um @Yonas Anregung zu folgen, ein Hinweis, der nun hoffentlich eine breite Diskussion auslösen wird:

Ich las eben, dass der Programmbeirat der ARD harte Kritik an deren Berichterstattung zur Ukrainekrise geübt hat. Das Ergebnis derart gravierender Unzulänglichkeiten, besser gesagt, beabsichtigter Meinungsmanipulation, sind dann letztlich auch solche Auffassungen wie die von @Rottenmaier.

Link? kopfkratz

Aber, falls jemand den Artikel unbedingt lesen will: Er ist heute, 18.09.2014, bei telepolis erschienen!
http://www.heise.de/tp/artikel/42/42784/1.html

__________________

18.09.2014 16:07 großstöbnitz ist offline Beiträge von großstöbnitz suchen Nehmen Sie großstöbnitz in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.532
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.440.855
Nächster Level: 64.602.553

6.161.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Yona

...Natürlich macht es sich mancher sehr leicht, indem er einfach einen Link ohne eigenen Kommentar reinknallt, das finde ich auch nicht gut. hat.


Genau darum geht es mir. ja

Ich habe nichts gegen Verlinkung von Artikeln. Aber sie sollten die eigene Aussage nur noch mal unterstreichen oder diese präzisieren.

Streitgespräche bei unterschiedlichen Meinungen löst man auf jeden Fall nicht indem man nur einen Link rein setzt ; so nach dem Motto:
"Friss oder stirb"

Pfeiffen Zwinker2

__________________

18.09.2014 17:36 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Crani
Tripel-As


Dabei seit: 27.04.2014
Beiträge: 198

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 257.571
Nächster Level: 300.073

42.502 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Crani
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dass der Programmbeirat der ARD harte Kritik an deren Berichterstattung zur Ukrainekrise geübt hat, hat doch sicher auch gute Gründe!

Gabriele Krone-Schmalz bringt das hier https://www.youtube.com/watch?v=22VfEe1RkH8 auf den Punkt.
18.09.2014 17:37 Crani ist offline Beiträge von Crani suchen Nehmen Sie Crani in Ihre Freundesliste auf
Crani
Tripel-As


Dabei seit: 27.04.2014
Beiträge: 198

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 257.571
Nächster Level: 300.073

42.502 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Crani
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Elster
Zitat:
Original von Yona

...Natürlich macht es sich mancher sehr leicht, indem er einfach einen Link ohne eigenen Kommentar reinknallt, das finde ich auch nicht gut. hat.


Genau darum geht es mir. ja

Ich habe nichts gegen Verlinkung von Artikeln. Aber sie sollten die eigene Aussage nur noch mal unterstreichen oder diese präzisieren.

Streitgespräche bei unterschiedlichen Meinungen löst man auf jeden Fall nicht indem man nur einen Link rein setzt ; so nach dem Motto:
"Friss oder stirb"

Pfeiffen Zwinker2

Zitat:
Original von Elster
Streitgespräche bei unterschiedlichen Meinungen löst man auf jeden Fall nicht indem man nur einen Link rein setzt ; so nach dem Motto:
"Friss oder stirb"

Na Elster, bei Saebelzahnbiber machen wir dann ausnahmsweise mal ne Ausnahme. "Friss oder stirb" ist kein Thema hier.
18.09.2014 17:45 Crani ist offline Beiträge von Crani suchen Nehmen Sie Crani in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.532
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.440.855
Nächster Level: 64.602.553

6.161.698 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Crani

Na Elster, bei Saebelzahnbiber machen wir dann ausnahmsweise mal ne Ausnahme. "Friss oder stirb" ist kein Thema hier.




Zitat:
Original von Elster
Und um die Einhaltung der Forenverträglichkeit der Beiträge kümmert sich das Moderatorenteam. Bemerkungen dahingehend können sich also gespart werden


__________________

18.09.2014 17:54 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Waldi Waldi ist männlich
Routinier


Dabei seit: 29.12.2013
Beiträge: 447

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 634.636
Nächster Level: 677.567

42.931 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist schon traurig, wenn man die "Schreiberei" von intelligenten Menschen liest.
Wer nicht mit dem "Strom" schwimmt ist blöd, schreibt nur Schwachsinn ...
Nix mit Demokratie und Meinungsaustausch .. den es doch in dieser freiheitlichen Gesellschaft angeblich geben soll. Wo?

Angeblich intelligente Menschen sollten sich mal wieder "Kultur" zulegen.
Gerade wenn es um Demokratie, Freiheit und Rechte geht.
Es geht um ALLE Menschen - auch um euch, dich und mich ...


Der Waldi
20.09.2014 11:21 Waldi ist offline E-Mail an Waldi senden Beiträge von Waldi suchen Nehmen Sie Waldi in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.320.270
Nächster Level: 2.530.022

209.752 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... es sind zwar mehr als nur drei, vier Zitat-Sätze, aber sonst wäre die Idee, die dahinter steckt, schwer zu vermitteln:

Zitat:
Russell-Tribunale zur Ukraine und zu Gaza

Das Russell-Tribunal wird von Friedensaktivísten organisiert; es ist auch als International War Crimes Tribunal (als Internationales Tribunal gegen Kriegsverbrechen) bekannt. [...]

Auf einer internationalen Pressekonferenz, die für den 25. September geplant ist, werden renommierte Mitglieder des Tribunals die Untersuchungsergebnisse vorstellen.

Die Erkenntnisse des Russell-Tribunals über die Vorkommnisse in der Ukraine werden auch dem UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon, den EU-Staaten, dem International Criminal Court / ICC und anderen internationalen Gremien übersandt. [...]

Die Richter des Russell-Tribunals haben befunden:

"Das Russell-Tribunal, das zusammengetreten ist, um die Kriegsverbrechen im Donbass (im Südosten der Ukraine) an Hand von vorgelegten Beweisen zu untersuchen, machte den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, den US-Präsidenten Barack Obama, den Vorsitzenden der EU-Kommission José Manuel Barroso und den NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen für den Krieg gegen die Menschen im Donbass verantwortlich."

Das Gericht setzte sich aus Einwohnern Venedigs zusammen. Albert Gardin, der Präsident der Region Venetien, führte den Vorsitz.

Amnesty International und andere Menschenrechtsorganisationen waren eingeladen, sind aber nicht erschienen. [...]

Giulietto Chiesa, ein Journalist und ehemaliger Abgeordneter des Europa-Parlaments, nannte die Vorkommnisse im Südosten der Ukraine "eine von den USA geplante Provokation Russlands".

"Die Ukraine wurde schon lange vorher von den USA vereinnahmt," erklärte er. "Wenn die NATO wirklich ihre Truppen an die Grenzen Russlands vorverlegt, befinden wir uns auf der Schwelle eines Krieges zwischen dem Westen und Russland." [...]

Der IS ist ein Geschöpf der US-Geheimdienste und wird auch von Großbritannien, Israel und dunklen Kräfte in anderen Schurkenstaaten gefördert.

Diese Kräfte stützen auch den faschistischen Extremismus in der Ukraine, weil sie um jeden Preis die Demokratie verhindern wollen.

Der Staatsterrorismus ist zur offiziellen Politik der USA geworden. Das Streben nach Frieden wird nur vorgegaukelt, während immer neue Kriege angezettelt werden. [...]


http://principiis-obsta.blogspot.de/2014...ine-und-zu.html


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stresstest: 22.09.2014 22:09.

22.09.2014 22:08 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.320.270
Nächster Level: 2.530.022

209.752 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... hier ist die deutsche Übersetzung der "Analyse der Gründe für den Absturz des Fluges H-17 (malaysische Boeing 777)" vom Verband Russischer Ingenieure:

http://www.tlaxcala-int.org/upload/telechargements/147.pdf

Sehr informativ und leicht verständlich, mit Zuordnung der in den Medien präsentierten Fotos von Flugzeugteilen.


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
23.09.2014 13:51 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.544.173
Nächster Level: 6.058.010

513.837 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stresstest
... hier ist die deutsche Übersetzung der "Analyse der Gründe für den Absturz des Fluges H-17 (malaysische Boeing 777)" vom Verband Russischer Ingenieure:

http://www.tlaxcala-int.org/upload/telechargements/147.pdf

Sehr informativ und leicht verständlich, mit Zuordnung der in den Medien präsentierten Fotos von Flugzeugteilen.

Stresstest - "Großraum Krefeld"

Danke @Stresstest, genauso war es zu erwarten. Top
Auf eine andere Analüse können wir noch lange warten, die wird es nie geben.
Wir schicken das doch mal direkt an die Merkel und die Bildzeitung, an Rasmussen und an Klitschko und natürlich auch an alle Bundestagskasper.
Die Amerikaner brauchen das nicht, die wissen das die Russen nichts zuverbergen haben. Zwinker2

__________________
Nemo me impune lacessit...
23.09.2014 15:19 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.104

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.320.270
Nächster Level: 2.530.022

209.752 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... auch diese Unterstellung, die in den deutschen Medien geisterte:

"Hamburg - "Wenn ich wollte, könnte ich Kiew binnen zwei Wochen einnehmen" - mit dieser Äußerung im Telefonat mit EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso sorgte der russische Präsident Anfang September für Verärgerung. Nun legte Wladimir Putin anscheinend nach: Laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" hat Putin dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko mit dem Einmarsch in Polen, Rumänien oder dem Baltikum gedroht."

http://www.spiegel.de/politik/ausland/pu...n-a-992298.html

, ist mittlerweile Geschichte. Poroschenko hat dies im unten verlinkten CNN-Interview "reumütig" mit "No" (bei 0:38 Sek.) verneint:

https://www.youtube.com/watch?v=6fIWiMH6Z6o


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
23.09.2014 16:38 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.544.173
Nächster Level: 6.058.010

513.837 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Russland hindert EU-Politiker an Einreise
Die Grünen-Europapolitikerin Rebecca Harms geht von einer „Stopp-Liste“ aus, die Russland anwendet,
um unliebsame EU-Politiker an der Einreise zu hindern. Sie selbst stehe auch auf der Liste so das handelsblatt.com

Harms sagte unter Berufung auf die deutsche Botschaft, die russischen Behörden hätten am Donnerstagabend offiziell über die Existenz einer „Stopp-Liste“ berichtet.
Zu diesem Zeitpunkt befand sie sich bereits zwangsweise auf dem Rückflug nach Brüssel.
Sie sei auf dem Moskauer Flughafen von einem Mitarbeiter des Außenministeriums gefragt worden, ob sie im EU-Parlament für Sanktionen gegen Russland gestimmt habe
und habe dies bejaht - dies sei einer der Gründe für die Einreiseverweigerung.
------------------------------
Auge um Auge...Da kann sich Großmaul Martin Schulz noch so aufregen und Beschwerde beim Botschafter Grinin einreichen,
er hat den Reporter schon diplomatisch abblitzen lassen, war köstlich das zusehen. Lachen2
Dann sind sehr viele unliebsame EU-Politiker davon betroffen.
Wenn die Tür zu ist, dann ist sie erstmal zu.


__________________
Nemo me impune lacessit...
26.09.2014 20:49 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
don
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 02.02.2009
Beiträge: 1.727

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.544.173
Nächster Level: 6.058.010

513.837 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wer sind die Betonköpfe? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gorbatschow warnt vor Drittem Weltkrieg

«Putin wird provoziert» den Rüstungswettlauf aufrechtzuerhalten – oder sogar noch anzuheizen.
Die grösste Gefahr geht vom militärisch-industriellen Komplex aus.»
Pfeiffen http://www.srf.ch/news/international/gor...ittem-weltkrieg
---------------------------
Putin will keinen Krieg, mal sehen wie weit die USA und die Nato mit ihrer Osterweiterung noch gehen wollen.
Wenn es zu einem 3.Weltkrieg kommt, so liegt das sicher nicht an Russland.
Aber jetzt haben die USA und ihre Vasallen erstmal mit dem HatTschi zutun.
Die Ukraine zahlt dank der EU-Steuerzahler erstmal ihre Gasschulden an Russland und dann gibts nur noch gegen Vorkasse.
Die USA ziehen sich aus Polen und den anderen Nato-Staaten mit ihren Raketenplänen zurück und alles wird gut.
Erpressen und bedrängen lässt sich Russland nicht.


__________________
Nemo me impune lacessit...
27.09.2014 16:21 don ist offline E-Mail an don senden Beiträge von don suchen Nehmen Sie don in Ihre Freundesliste auf
Waldi Waldi ist männlich
Routinier


Dabei seit: 29.12.2013
Beiträge: 447

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 634.636
Nächster Level: 677.567

42.931 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es einen 3. WK gibt - dann liegt es am Volk!
Wie beim Ersten und Zweiten auch.

Nur wenn es genug manipuliertes Volk gibt, finden sich auch genung Dumme die für einige wenige in den Krieg ziehen und ihren Kopf opfern ...


Der Waldi
28.09.2014 10:33 Waldi ist offline E-Mail an Waldi senden Beiträge von Waldi suchen Nehmen Sie Waldi in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 198.912.232
Nächster Level: 202.592.733

3.680.501 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Russlands Präsident Putin wirft Ukraine "Terror" vor

Donnerstag, 11. August, 07.50 Uhr: Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem Nachbarland Ukraine wegen angeblich versuchter Anschläge auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim mit Gegenmaßnahmen gedroht. Russland hat nach Angaben seines Inlandsgeheimdienstes FSB zwei Soldaten verloren im Kampf gegen ukrainische Saboteure. Die Ukraine wies am Mittwoch alle Vorwürfe entschieden zurück.


Weiterlesen hier

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von pussycat1: 11.08.2016 18:33.

11.08.2016 18:29 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 198.912.232
Nächster Level: 202.592.733

3.680.501 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ukraine-Krise im News-Ticker +++Krim: Ukraine versetzt Truppen in Kampfbereitschaft
Aktualisiert am Donnerstag, 11.08.2016, 18:20



Trotz des Minsker Abkommens kommt es immer wieder zu Kämpfen in der Ukraine. Eine Lösung des Konflikts scheint weit entfernt. Die Nato versucht, Stärke zu demonstrieren. Die Entwicklungen im News-Ticker von FOCUS Online.
Konflikt zwischen Russland und Ukraine: UN-Sicherheitsrat tagt

18.19 Uhr: Der UN-Sicherheitsrat will sich noch am Donnerstag bei einer Dringlichkeitssitzung mit dem Konflikt zwischen Russland und der Ukraine befassen. Das Treffen finde auf Bitten der Ukraine statt, teilten die Vereinten Nationen am Donnerstag mit. Eine genaue Anfangszeit stand zunächst nicht fest. Bei der Zusammenkunft solle über die "jüngsten Provokationen" Russlands beraten werden, schrieb die UN-Botschaft der Ukraine beim Kurznachrichtendienst


Hier gehts weiter

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
11.08.2016 18:35 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 198.912.232
Nächster Level: 202.592.733

3.680.501 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Donnerstag, 11.08.2016 – 20:33 Uhr

Krimkrise: Angst vor einem neuen Krieg

Von Benjamin Bidder, Moskau

Wladimir Putin beschuldigt die Ukraine, Terrorkommandos auf die Krim zu schicken, Kiew versetzt seine Truppen in Alarmbereitschaft. Beobachter sprechen von Kriegsvorbereitungen.
Schon das Kalenderblatt ist ein schlechtes Omen: Der August ist in den vergangenen 25 Jahren zu einer Art russischem Schicksalsmonat geworden: Putsch gegen Gorbatschow 1991. Rubel-Absturz 1998. Untergang des Atom-U-Boots "Kursk" 2000. Krieg mit Georgien 2008.

Hier geht ' s weiter

Da wird es noch heiß hergehen

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von pussycat1: 11.08.2016 21:37.

11.08.2016 21:35 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 198.912.232
Nächster Level: 202.592.733

3.680.501 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ukraine wirft Russland Aufmarsch von 40.000 Soldaten vor
Aktualisiert am Freitag, 12.08.2016, 12:19



Trotz des Minsker Abkommens kommt es immer wieder zu Kämpfen in der Ukraine. Eine Lösung des Konflikts scheint weit entfernt. Die Nato versucht, Stärke zu demonstrieren. Die Entwicklungen im News-Ticker von FOCUS Online.
Ukraine wirft Russland Aufmarsch von 40.000 Soldaten vor

Nachzulesen hier

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
12.08.2016 20:02 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste »
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse » Kommentar zur Ukraine-Krise

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2017 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog