Tipps: Promi Big Brother 2018 Promi Big Brother 2018 - DSDS und andere Castings - Blog - Computer & Internet - Gesundheit - Arbeit und Beruf

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Arbeit & Beruf »

In Hessen verdient man am besten

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen In Hessen verdient man am besten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lonicera
unregistriert
In Hessen verdient man am besten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deutschlands Spitzenverdiener wohnen in Hessen, das hat eine Studie jetzt ergeben.
Unternehmensberater und Banker liegen vorn.
Nicht ganz so rosig sieht es in der Gastronomie aus.
Und in Sachsen.

Weiterlesen unter
http://www.stern.de/wirtschaft/job/gehal...en-1928616.html

sowie bei
http://www.focus.de/finanzen/news/arbeit...aid_863743.html

Besonders bemerkenswert hier der Schlusssatz:

"Große Unterschiede gibt es nach wie vor bei den Geschlechtern: Frauen verdienen im Jahr 14 000 Euro weniger als Männer in gleicher Position."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lonicera: 19.11.2012 14:08.

19.11.2012 14:02
Stresstest Stresstest ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 16.02.2012
Beiträge: 1.116

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.749.629
Nächster Level: 3.025.107

275.478 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: In Hessen verdient man am besten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lonicera
Deutschlands Spitzenverdiener wohnen in Hessen, das hat eine Studie jetzt ergeben. [...]


... "Notfonds der Stiftung unterstützt 50 Rumänen auf Frankfurter „Skandalbaustelle“ mit Lebensmitteln

Während sich Politiker in der aktuellen Debatte über die Konsequenzen der Freizügigkeit von Arbeitnehmer/innen aus Rumänien und Bulgarien immer noch mit dem Slogan „Wer betrügt, der fliegt!“ zu profilieren suchen, melden Medien ganz andere „Skandale“: FAZ und Frankfurter Rundschau berichten über 50 rumänische Zimmerleute auf einer Hotelbaustelle in Frankfurt am Main, die mit dem Versprechen auf Monatslöhne von 1200 Euro von einem Subunternehmer nach Deutschland gelockt wurden. Doch die Lohnzahlungen kamen unzureichend und verspätet, am Ende blieben sie ganz aus. Es ging pro Bauarbeiter je nach Länge des Arbeitseinsatzes um 500-3000 Euro, also insgesamt um über 100.000 €. Zuletzt hatten die Bauarbeiter kein Geld mehr um Lebensmittel zu kaufen. Sie legten die Arbeit nieder und wandten sich an die Beratungsstelle Faire Mobilität in Frankfurt, die wiederum die IG Bau und weitere Gewerkschaften informierte. Ab dem 24. Februar 2014 demonstrierten sie vor der Baustelle für ihren Lohn, unterstützt von einer Solidaritätsmahnwache der IG Bau. Der Generalunternehmer Max Bögl bot anfangs 100 Euro pro Person und ein Busticket nach Rumänien, da die Löhne an den Subunternehmer überwiesen worden seien.

Nachdem die Presse über den Fall berichtete und sich mehrere Politiker, darunter der Frankfurter OB Peter Feldmann und der Vorsitzende der hessischen SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, mit den Bauarbeitern solidarisierten, kam Bewegung in die Verhandlungen der IG Metall und des Europäischen Vereins für Wanderarbeiterfragen (EVW). Am 4. März 2014. erklärte sich das Unternehmen schließlich bereit, den Bauarbeitern den Mindestlohn auszuzahlen, in Höhe von insgesamt 100.000 Euro. Der Faire Mobilität Mitarbeiter Mihai Balan (EVW) sorgte zusammen mit der IG Bau für die Beratung und Versorgung der Zimmerleute und die Verhandlungen mit dem Generalunternehmer. Die Eberhard-Schultz-Stiftung unterstützte die Lebensmittelversorgung finanziell. Die Zimmerleute machten Aussagen beim Zoll, der weitere rechtliche Schritte prüft."


http://opablog.net/2014/03/10/ein-kommen.../#comment-14543


Stresstest - "Großraum Krefeld"

__________________
"Eine nicht manipulierte Lotterie ist in deinem Land leider nicht verfügbar!"
11.03.2014 22:15 Stresstest ist offline E-Mail an Stresstest senden Beiträge von Stresstest suchen Nehmen Sie Stresstest in Ihre Freundesliste auf
Erzwei D2
Eroberer


Dabei seit: 12.03.2016
Beiträge: 71

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 69.398
Nächster Level: 79.247

9.849 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

$$Banker + $$Manager = *Master of the Univers*
31.03.2016 21:09 Erzwei D2 ist offline E-Mail an Erzwei D2 senden Beiträge von Erzwei D2 suchen Nehmen Sie Erzwei D2 in Ihre Freundesliste auf
BiggieBa BiggieBa ist weiblich
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3751.jpg

Dabei seit: 14.04.2016
Beiträge: 6
Herkunft: Mainz

Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 5.668
Nächster Level: 7.465

1.797 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da weiß ich ja wo ich hinziehen werde.

__________________
Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.
24.04.2016 15:22 BiggieBa ist offline E-Mail an BiggieBa senden Beiträge von BiggieBa suchen Nehmen Sie BiggieBa in Ihre Freundesliste auf
Reimer Reimer ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 08.01.2017
Beiträge: 3
Herkunft: Berlin

Level: 11 [?]
Erfahrungspunkte: 2.027
Nächster Level: 2.074

47 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann nur teilweise damit einverstehen...

__________________
Benutze alle deine Möglichkeiten
Spiele Spielautomaten hier kostenlos und einfach
09.01.2017 23:38 Reimer ist offline E-Mail an Reimer senden Beiträge von Reimer suchen Nehmen Sie Reimer in Ihre Freundesliste auf
Damir8 Damir8 ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.162
Nächster Level: 4.033

871 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: In Hessen verdient man am besten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
ich denke dass man in BW am meisten verdient. Das Leben ist halt auch in BW etwas teurer wie wo anders.

Viele Grüße
Damir8

__________________
Damir8
25.05.2018 04:13 Damir8 ist offline E-Mail an Damir8 senden Beiträge von Damir8 suchen Nehmen Sie Damir8 in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Arbeit & Beruf » In Hessen verdient man am besten






© 2004-2018 bb6.org - Impressum - AGBs - Datenschutz - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog