Tipps: DSDS und andere Castings Big Brother 2015 - Dschungelcamp 2018 Das Supertalent 2015 - Film & TV - Blog - Das Weihnachtsspezial - Computer & Internet - Gesundheit - Weihnachtsradio - Arbeit und Beruf

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse »

Terrorismus und Bandenkriege

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Terrorismus und Bandenkriege
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jethro Gibbs
unregistriert
"Bist du ein Terrorist?" - Leben unter Generalverdacht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leben unter Generalverdacht

Kennen Sie sich mit Sprengstoff aus? Waren Sie schon mal in Afghanistan? Solche Fragen müssen Ausländer in Nordrhein-Westfalen beantworten, wenn sie eine Aufenthaltserlaubnis wollen. Dagegen klagt ein Student aus Marokko. SPIEGEL ONLINE zeigt Auszüge aus dem "Gesinnungstest".

Mourad Qortas hatte sich nicht viel dabei gedacht, als er im März zur Ausländerbehörde in Münster ging, um seine Aufenthaltserlaubnis um ein Jahr zu verlängern. Seit zehn Jahren wohnt der Marokkaner in Deutschland, studiert an der Uni Münster Islamwissenschaften und lebt ein normales Studentenleben.

Münster ist seine zweite Heimatstadt geworden, eine schöne kleine Idylle, wie er sagt. Mit seiner Aufenthaltserlaubnis hatte es nie Probleme gegeben. Auch an diesem Tag in den Semesterferien nicht - bis man ihm sagte, er müsse noch einen Fragebogen ausfüllen.

"Alles lief gut, bis ich diese Fragen gelesen habe", sagt der 30-Jährige. Der Standard-Fragebogen, der SPIEGEL ONLINE vorliegt, ist umfangreich: Ob der Ausländer jemals gefälschte oder ungültige Papiere verwendet und wo er Militärdienst geleistet habe, will die Ausländerbehörde wissen. Ob er Mitglied in einer terroristischen Organisation sei. Ob er Kontakt zu Personen habe, die terroristischen Organisationen nahe stünden. Ob er eine Kampf- oder Flugausbildung gemacht habe, geschult sei im Gebrauch von Sprengstoffen und Chemikalien. Ob er in bestimmte Länder gereist sei, Mitglied in dieser und jener Organisation oder schon mal abgeschoben worden sei. Und schließlich auch, ob er Kontakt zu Polizei- oder Verfassungschutz aufnehmen möchte. Diese Frage ist die einzige, deren Beantwortung freiwillig ist.

...

Quelle: Spiegel Online

Verdammt nochmal, Terrorbekämpfung kann doch so einfach sein. Herrje, jetzt haben wir sie, den Amok-Ali und den Massaker-Muhamed. Jetz müssen die ja tatsächlich ankreuzen, dass sie Mitglied einer terroristischen Vereinigung sind, eine Ausbildung zum Bomben bauen abgeschlossen und "Richtet die Ungläubigen" auf der Stirn tätowiert haben. Die internationale Terror-Top-Riege wird uns bei der Einreise nach NRW einfach so im Netz zappeln, alles dank eines hochkomplexen Fragebogens...

Ich will das Zeug auch haben, das die sich spritzen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Jethro Gibbs: 23.07.2008 11:56.

23.07.2008 11:55
Schnulli Schnulli ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-2352.gif

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.676
Herkunft: Berlin

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.944.404
Nächster Level: 6.058.010

113.606 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal abgesehen von diesem indiskutablen Irrsinn, frage ich mich eigentlich nur noch, was jene Herrschaften, die sich vermutlich eine recht lange Zeit ihre Köpfe zerbrochen haben, für den Entwurf des Fragebogens kassiert haben... Kopfpatsch
23.07.2008 20:08 Schnulli ist offline E-Mail an Schnulli senden Beiträge von Schnulli suchen Nehmen Sie Schnulli in Ihre Freundesliste auf
watcher
Foren Gott


images/avatars/avatar-1391.gif

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 13.123
Herkunft: NRW

Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 53.419.721
Nächster Level: 55.714.302

2.294.581 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was machen die eigentlich, wenn jetzt alle mit "ja" auf die entsprechenden Fragen antworten? mangare .... Lachen2 Lachen2 Lachen2 Kopfpatsch

__________________
Angst essen Seele auf
23.07.2008 21:34 watcher ist offline E-Mail an watcher senden Beiträge von watcher suchen Nehmen Sie watcher in Ihre Freundesliste auf
Zisko Zisko ist männlich
König


Dabei seit: 30.04.2007
Beiträge: 506

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.965.253
Nächster Level: 2.111.327

146.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist doch ein super Konzept. Ich denke, das ist ausbaufähig. Auf diese Weise kann man sicherlich auch Mörder und Vergewaltiger einbuchten. DNA-Tests und Fingerabdrücke waren gestern, Fragebögen sind die Zukunft... lachen
23.07.2008 22:31 Zisko ist offline E-Mail an Zisko senden Beiträge von Zisko suchen Nehmen Sie Zisko in Ihre Freundesliste auf
Steffipo Steffipo ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 30.04.2007
Beiträge: 338
Herkunft: Schleswig-Holstein

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.312.707
Nächster Level: 1.460.206

147.499 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zisko
Ist doch ein super Konzept. Ich denke, das ist ausbaufähig. Auf diese Weise kann man sicherlich auch Mörder und Vergewaltiger einbuchten. DNA-Tests und Fingerabdrücke waren gestern, Fragebögen sind die Zukunft... lachen



genau Lachen2 lachen Lachen2 lachen Lachen2

__________________
Bevor du über mich und mein Leben urteilst,
ziehe meine Schuhe an,
gehe meinen Weg,
durchlaufe mein Leben,
lebe meinen Alltag,
fühle meine Gefühle,
wenn du dies getan hast,
dann darfst du urteilen.
24.07.2008 07:25 Steffipo ist offline E-Mail an Steffipo senden Beiträge von Steffipo suchen Nehmen Sie Steffipo in Ihre Freundesliste auf
Elster
Administrator


images/avatars/avatar-21.jpg

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 13.553
Herkunft: Bodenseenähe

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.930.691
Nächster Level: 64.602.553

5.671.862 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema sage ich mal nichts. Augenrollen
aber ich finde es schon mal sehr merkwürdig, daß man in Deutschland Islamwissenschaften studieren kann. Kopfpatsch
Wo kommen denn die fachlich fundierten Dozenten dafür her. kopfkratz
Haben wir keine anderen wichtigen Studienfächer ? Augenrollen
Braucht das unsere Industrie ? erstaunt

__________________

26.07.2008 18:43 Elster ist offline Beiträge von Elster suchen Nehmen Sie Elster in Ihre Freundesliste auf
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.049.143
Nächster Level: 64.602.553

553.410 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gute Frage. ja

__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

29.07.2008 22:46 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
06-01-08-2
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Der Standard-Fragebogen, der SPIEGEL ONLINE vorliegt, ist umfangreich: Ob der Ausländer jemals gefälschte oder ungültige Papiere verwendet und wo er Militärdienst geleistet habe, will die Ausländerbehörde wissen. Ob er Mitglied in einer terroristischen Organisation sei. Ob er Kontakt zu Personen habe, die terroristischen Organisationen nahe stünden. Ob er eine Kampf- oder Flugausbildung gemacht habe, geschult sei im Gebrauch von Sprengstoffen und Chemikalien. Ob er in bestimmte Länder gereist sei, Mitglied in dieser und jener Organisation oder schon mal abgeschoben worden sei. Und schließlich auch, ob er Kontakt zu Polizei- oder Verfassungschutz aufnehmen möchte. Diese Frage ist die einzige, deren Beantwortung freiwillig ist.


Mal ein paar Ideen, wie auf diese Art Live-Satire zu antworten wäre:

1. Gefälschte oder ungültige Papiere ?
- werden die hier auch vergeben ?

2. Bitte teilt mir mit, was eine terroristische Vereinigung ist, bzw. was hierzulande darunter verstanden wird ...
- denn ich bin davor extra aus meine Heimatland geflüchtet ...

3. Nein - ich habe keine Kampf- oder Flugausbildung - könnt ihr mir beibringen, falls ich brauchen soll ...

4. Nein - ich versuche nur mir einen Beruhigungs-Tee zu brauen, damit ich den Text besser verstehe, mit Sprengstoff habe ich keine Ahnung ..
Chemikalien kenn ich - sind überall in de Lebensmittel ...

5. Kontakt zu Polizei und Verfassungsschutz - Dankeschön !!
- mein Freundeskreis is auch lieb Bussi2

;)
03.08.2008 00:02
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

traurig Terrorismus und Bandenkriege Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

09:40|
Terrorismus

US-Geheimdienste vereiteln Anschläge in Deutschland

Drohnen haben offenbar Terroranschläge in deutschen Großstädten verhindert. Bekannt wurden die Pläne durch einen verhafteten Deutschen.


Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
29.09.2010 09:53 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Vereitelte Anschläge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

11:22|
Vereitelte Anschläge

Deutsche wollten in Deutschland bomben

Laut ZDF bestanden die Terror-Einheiten, die Anschläge in Deutschland geplant haben sollen, aus Arabern, Tschetschenen – und Deutschen.


Quelle hier und hier

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
29.09.2010 11:41 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Terrorgefahr in Europa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Terrorgefahr in Europa
Innenministerium entschärft Terrorwarnung


Polizeipatrouille am Frankfurter Flughafen: Terrorteams auf dem Weg nach Europa?

Mehrere TV-Sender berichten über angebliche Terrorpläne islamistischer Extremisten in Europa, auch Deutschland sei gefährdet. Das Innenministerium bestätigt nun die Informationen grundsätzlich - betont jedoch, unmittelbar bestehe keine Gefahr.

Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
29.09.2010 13:11 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
AfghanistanDeutsche Beamte sollen Terrorverdächtigen verhören Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AfghanistanDeutsche Beamte sollen Terrorverdächtigen verhören
Samstag 02.10.2010, 10:16

Er war der Auslöser für Terrorwarnungen in ganz Europa: Der Deutsch-Afghane Ahmed S. sitzt in einem US-Gefängnis in Afghanistan. Nun sollen ihn auch deutsche Beamte befragen können.

Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
02.10.2010 10:56 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Terrorismus
Bedrohung durch Terror in Deutschland „präsenter denn je“

Mittwoch 20.10.2010, 11:23

Laut dem Präsidenten des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke, ist die Bedrohung durch islamistischen Terror in Deutschland „präsenter denn je“. Über 1000 gewaltbereite Islamisten soll es in Deutschland derzeit geben. Die größte Terror-Gefahr geht laut dem BKA dabei von den radikalisierten „Rückkehrern“ aus
Die Bedrohung Deutschlands durch den islamistischen Terrorismus ist nach Einschätzung des Präsidenten des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke, „präsenter denn je“. Eine besondere Gefahr gehe von radikalisierten „Rückkehrern“ aus, sagte Ziercke am Mittwoch bei der BKA-Herbsttagung in Wiesbaden.


Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
20.10.2010 12:44 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

13 Festnahmen bei Razzia gegen ETA-Jugendgruppe
Freitag, 22. Oktober 2010, 11:12 Uhr


Madrid (Reuters) - Die spanische Polizei hat am Freitag 13 mutmaßliche Mitglieder einer Jugendorganisation der baskischen Untergrundorganisation ETA festgenommen.

Quelle

und hier

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
22.10.2010 11:50 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

25.10.2010

Saif al-Adel

Saif al-Adel ist einer der gefährlichsten Terroristen der Welt. Neun Jahre hielt er sich in Iran auf. Nach Information von SPIEGEL ONLINE ist der Ägypter ins Grenzgebiet zwischen Pakistan und Afghanistan zurückgekehrt - womöglich als al-Qaidas Militärchef. Mit seiner Hilfe könnte sich das Terrornetzwerk neu aufstellen.

Berlin - Der Ägypter Saif al-Adel hat unter Dschihadisten in aller Welt einen Ruf wie Donnerhall, und das liegt nicht nur an seinem Kampfnamen, der "Schwert der Gerechtigkeit" bedeutet. Er gilt als überragender Operationsplaner, erfahrener Feldkommandeur und wird in einem Atemzug mit Chalid Scheich Mohammed genannt, dem Mastermind der Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York und Washington. Die USA legen ihm unter anderem die Beteiligung an den Bombenanschlägen auf zwei US-Botschaften in Afrika 1998 zur Last. Die letzte Position, die Saif al-Adel in Osama Bin Ladens Terrornetzwerk al-Qaida bekleidete, war die eines hochrangigen militärischen Anführers, was ihn zur Speerspitze des internationalen dschihadistischen Terrorismus machte.


Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
25.10.2010 13:12 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Terror
Polizei in den USA nimmt mutmaßlichen El-Kaida-Helfer fest
Donnerstag 28.10.2010, 08:20

Angeblich soll der festgenommene US-Bürger pakistanischer Herkunft El-Kaida-Mitgliedern bei der Planung von Anschlägen auf die U-Bahn in Washington geholfen haben. Der Terror-Verdächtige stand anscheinend unter ständiger Beobachtung der Polizei. In den vergangenen 18 Monaten gab es immer wieder Fälle in den USA, bei welchen Terror-Anschläge von US-Bürgern geplant wurden.

Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
28.10.2010 08:57 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
mondfrau mondfrau ist weiblich
Moderatorin


images/avatars/avatar-2860.jpg

Dabei seit: 03.05.2007
Beiträge: 14.834
Herkunft: Regenland

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.574.275
Nächster Level: 64.602.553

7.028.278 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Entdeckung zweier Sprengstoffpakete in Frachtflugzeugen hat weltweit neue Ängste vor einem Terroranschlag islamistischer Extremisten geschürt. Zwei aus dem Jemen stammende Luftpostsendungen mit explosivem Inhalt waren in England und Dubai abgefangen worden. Was man darin gefunden habe, "sollte Schaden anrichten", sagte der Sicherheitsberater des US-Präsidenten, John Brennan. Die an jüdische Einrichtungen in Chicago adressierten Pakete seien präpariert gewesen, "um irgendeine Art von Attacke auszuführen".

Klick hier!

__________________
Jedes Negative bewirkt auch was Positives
30.10.2010 11:44 mondfrau ist offline Homepage von mondfrau Beiträge von mondfrau suchen Nehmen Sie mondfrau in Ihre Freundesliste auf
Senna Senna ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-3652.jpg

Dabei seit: 20.01.2006
Beiträge: 17.872
Herkunft: Schweiz

Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 77.723.539
Nächster Level: 86.547.382

8.823.843 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

in yemen ist eine frau verhaftet worden, die wohl die pakete aufgegeben hat.

__________________
Mietobjekt Arbeitsmotivation

31.10.2010 07:42 Senna ist offline E-Mail an Senna senden Homepage von Senna Beiträge von Senna suchen Nehmen Sie Senna in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Datum 31.10.2010 - 10:05 Uhr


Vorsichtsmaßnahme Bundesregierung stoppt Luftfracht aus dem Jemen

Als Reaktion auf die vereitelten Terroranschläge hat Deutschland alle Frachtflüge aus dem Jemen gestoppt. Die USA vermuten saudische Extremisten hinter den Paketbomben.

Die Bundesregierung hat erste Konsequenzen aus der Tatsache gezogen, dass einer der beiden für die USA bestimmten Sprengsätze aus dem Jemen in Deutschland umgeladen worden ist. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) sagte: "Die Bundesregierung stellt sicher, dass ab sofort keine Luftfracht aus dem Jemen mehr in Deutschland ankommt." Dies wurde vom Bundesinnenministerium bestätigt.
Anzeige

Das Luftfahrtbundesamt wies darüber hinaus Luftfahrtunternehmen, Expressdienstleister und andere Logistikunternehmen an, alle vorhandene und lagernde Fracht aus dem Jemen umfassend zu kontrollieren. Dies gelte insbesondere für Transitfracht und Transferfracht. Die Anordnung schließt demnach auch Fracht ein, die auf dem Straßen- oder Schienenverkehr weiter transportiert wird.


Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
31.10.2010 09:55 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.577.598
Nächster Level: 202.592.733

2.015.135 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von pussycat1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Istanbul Selbstmordanschlag in türkischer Metropole

31.10.2010, 10:31

Terror in Istanbul: Bei einem Selbstmordanschlag auf Polizisten nahe dem zentralen Taksim-Platz sind mehrere Menschen verletzt worden. Noch sind die Umstände unklar - aber heute läuft die Waffenruhe der PKK aus.

Bei einem Bombenanschlag auf Polizisten im Zentrum von Istanbul sind am Sonntag mindestens 15 Menschen verletzt worden. Bei dem Attentat im Stadtzentrum seien am Sonntag sechs Zivilisten und neun Polizisten verletzt worden, teilte der Istanbuler Polizeichef Hüseyin Capkin mit.

Demnach handelte es sich bei dem Täter um einen Mann. Türkische Medien hatten zuvor berichtet, die Tat habe Einsatzkräften der Polizei gegolten und sei vermutlich von einer Frau verübt worden. Türkische Medien berichteten, Ziel sei ein Polizei-Fahrzeug gewesen, berichtete der türkische Sender NTV. Nahe dem Taksim-Platz hätten zuvor Polizisten für den Fall einer Demonstration Position bezogen.



Quelle

__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
31.10.2010 10:51 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste »
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Aktuelle Medien Ereignisse » Terrorismus und Bandenkriege

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2017 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog