Tipps: DSDS und andere Castings Big Brother 2015 - Dschungelcamp 2018 Das Supertalent 2015 - Film & TV - Blog - Das Weihnachtsspezial - Computer & Internet - Gesundheit - Weihnachtsradio - Arbeit und Beruf

Medien Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite





Medien Forum » Forenarchiv2 »

Abfindungen – was die Top-Manager kassieren

» Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Forenarchiv | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Abfindungen – was die Top-Manager kassieren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
pussycat1 pussycat1 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-3765.jpg

Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 56.548
Herkunft: Von da

Level: 69 [?]
Erfahrungspunkte: 200.578.335
Nächster Level: 202.592.733

2.014.398 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deutschlands Topmanager gegen Höchstquote für Bezüge

Berlin/Hamburg (dpa) - In der Debatte über hohe Managergehälter wehren sich die Chefs mehrerer Dax-Konzerne gegen Überlegungen der SPD zur Begrenzung der Bezüge.
08. Februar 2017 / 17:49 Uhr

Die Vorgabe einer Höchstquote wäre ein deutlicher Eingriff in die Eigentümerrechte», warnte der Münchener-Rück-Chef Nikolaus von Bomhard laut einem Vorabbericht der Wochenzeitung «Die Zeit». Persönlich empfinde er seine Vergütung als angemessen, im internationalen Vergleich seien die Vorstandsgehälter in seinem Unternehmen sehr moderat.



Diese Geldgeier , weniger wie die hälfte ihrer bezüge würde auch passen ,wenn nich noch weniger , es gibt Menschen in Deutschland die mit weniger als 1000 euro auskommen müssen und die in Ihren schicken Anzügen stopfen sich die Taschen voll


__________________
Menschen lieben dich so lange, bis sie dich nicht mehr brauchen.
10.02.2017 20:31 pussycat1 ist offline Beiträge von pussycat1 suchen Nehmen Sie pussycat1 in Ihre Freundesliste auf
06-01-08-2
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleine Galerie der Abfindungen ....

Hier kann man ein bisi blättern und staunen eek

Wer heutzutage versehentlich in seiner Firma einen Kuli eingesteckt hat, ohne ihn bei Feierabend wieder aus der Tasche zu holen....
- der kann ohne weiteres mit einer fristlosen Kündigung rechnen....
- mit einer Sperre des Alg I sowie einer ziemlich sicheren Zukunft bei Alg II (Hartz IV), dessen Abfindung 351,- € beträgt....

Sollte man ruhig mal gegenüberstellen ....

Quelle: wiwo.de

Klick oben
rauchen

Wobei dies bloß die Abfindungs-Summe ist, mit der sich der Betreffende abzufinden hat ... sicher heftig Augenrollen
die monatliche Pension ist da noch nicht dabei ...
26.10.2008 21:50
User-06-01-09-3
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bescheidenes Auskommen

Laut Bundesministergesetz beträgt das Amtsgehalt der Bundeskanzlerin 12/3, das eines Bundesministers 11/3 der höchsten Beamtenbesoldungsgruppe B11. Das Nichtanpassungsgesetz von 1993 sorgt jedoch dafür, dass Bezüge und Ortszuschlag tatsächlich niedriger ausfallen. Künftig wird das Salär jedoch analog der allgemeinen prozentualen Anpassung in B11 steigen. Beachtlich: Trennungsentschädigung und Dienstaufwandsentschädigung (Ausgleich für Ausgaben in Verbindung mit amtlichen Repräsentationspflichten) werden seit 1949 bzw. 1950 in unveränderter Höhe gezahlt.

Quelle:

http://www.focus.de/finanzen/news/politi...aid_303093.html
02.10.2008 19:26
Wulfi
Foren Gott


images/avatars/avatar-2693.gif

Dabei seit: 21.01.2006
Beiträge: 14.729
Herkunft: aus der Pfalz

Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.049.335
Nächster Level: 64.602.553

553.218 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Abfindungen – was die Top-Manager kassieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es um ihre Abfindungen geht, sind deutsche Spitzenmanager in der Regel sehr diskret. Kaum einer gibt gerne zu, dass er bei seinem Abgang aus dem Unternehmen einen Millionenbetrag bekommt. Eine Studie zeigt jetzt, wie der so genannte goldene Handschlag in Dax-Unternehmen geregelt ist.

Die öffentliche Empörung ist jedes Mal gewaltig. Als Daimler-Chef Jürgen Schrempp gehen musste, durfte er Aktienoptionen im Wert von 50 Millionen Euro behalten.

Quelle und gesamter Text:
Welt online

Da macht doch arbeitslos zu sein richtig Spaß. Und niemand nennt sie Staatsschmarotzer.

__________________


Wenn eine Regierung sich im Besitz der absoluten Wahrheit glaubt,
ist es nicht mehr weit, bis zur Durchsetzung dieser mit Gewalt.

25.09.2008 07:39 Wulfi ist offline E-Mail an Wulfi senden Homepage von Wulfi Beiträge von Wulfi suchen Nehmen Sie Wulfi in Ihre Freundesliste auf
Share |
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Medien Forum » Forenarchiv2 » Abfindungen – was die Top-Manager kassieren

Bilder hochladen in der Fotogalerie




© 2004-2017 bb6.org - Impressum - AGBs - Forensoftware: WoltLab GmbH



Gerstengras - Weihnachtsradio - Blog